Leichtathletikverein Einheit Greiz e.V.
Home Historie Ergebnisse Greizer Straßenlauf
Gymnastik Kontakt
Abteilung Leichtathletik  -  Kinder- und Jugendsport
Aktuelles (Trainingszeiten, Wettkämpfe, Infos)
Überblick und Seniorensport
Die Abteilung Leichtathletik hat z. Z. über 150 Mitglieder, über die Hälfte davon sind Kinder und Jugendliche. Fünf Übungsleiter sorgen unter der Leitung von Ralf Peter für ein abwechslungsreiches und qualitativ gutes Training, vor allem im Nachwuchsbereich, der seit jeher im Mittelpunkt unserer Arbeit steht. Ein weiterer wichtiger Punkt ist die Präsentation des Vereins in der Region bzw. Öffentlichkeit. Die Mitarbeit bei Veranstaltungen im Stadt- und Kreisgebiet und die Teilnahme am Umzug zum Park- und Schloßfest sind seit Jahren schon Tradition.
Die Senioren des Vereins sind überwiegend im Laufbereich aktiv, aber auch die technischen Disziplinen werden gepflegt. Höhepunkte sind die Teilnahme an Meisterschaften, gemeinsamen Wettkämpfen in der Region und für die meisten Läufer immer noch der Rennsteiglauf. Mit den guten Ergebnissen bei vielen Sportveranstaltungen in ganz Deutschland tragen sie wesentlich zum Bekanntheitsgrad der Greizer Leichtathletik bei. 
Neben Teilnahmen an Wettkämpfen sorgen die Verantwortlichen des Vereins auch für eine Reihe von Sportveranstaltungen in unserer Region. Die Läufe zur Rangliste Greiz einschließlich Siegerehrung werden zum großen Teil organisiert. Schülersportfeste in der Halle und im Freien sorgen für eine Belebung des Wettkampfkalenders und Abwechslung im Sportjahr.
Das Aushängeschild sind die Greizer Straßenläufe, die 2007 ihr 40-jähriges Jubiläum feierten. Welcher Verein in Deutschland kann schon mittlerweile über 145 Läufe nachweisen.
Kinder- und Jugendsport
In unserem Verein werden ca. 70 Kinder und Jugendliche von den Übungsleitern beim Training und bei Wettkämpfen betreut. Die vielseitig gestalteten Übungsstunden der Kindersportgruppe sind für die Kinder der Altersgruppe 5 bis 8 Jahre die ersten Schritte für ein hoffentlich langes sportliches Leben. Die Zusammenarbeit mit der  Grundschule Greiz-Pohlitz ist stabil, und zum Probetraining kommen immer viele interessierte Schüler und Eltern. Das Interesse und die Freude am Sport zu wecken und zu erhalten ist das größte Ziel unserer Arbeit. Mit freudbetonten sportlichen Übungen, angefangen von Spielen, Gymnastik und Turnen bis zum Laufen, Springen und Werfen, sollen die Kinder für ein regelmäßiges zweimaliges Leichtathletiktraining pro Woche gewonnen werden. 
Die Basis unseres Übungs- und Trainingsbetriebes ist eine vielseitige, kontinuierliche und qualitativ gute Arbeit. Für die leistungsorientiert trainierenden Sportler wird ein 3-maliges Training pro Woche angeboten und die Teilnahme an vielen Veranstaltungen ermöglicht. Die erfolgreiche Entwicklung beim Nachwuchs belegen die guten Leistungen in zahlreichen Wettkämpfen. 
In den Kaderkreis des Talentleistungszentrum „Thüringisches Vogtland“ werden jährlich talentierte Sportler berufen, die mit ihren gezeigten Leistungen und mit Trainingsfleiß überzeugen. In den Altersklassen ab 14 Jahre ist, und das nicht nur bei uns, ein Abklingen der Bereitschaft für ein leistungsorientiertes Training zu erkennen. Leistungssteigerungen bleiben aus, weil die Bemühungen für eine deutliche Verbesserung ihrer Fähigkeiten nicht konsequent über das ganze Jahr realisiert werden. 
Bei über 30 Wettkämpfen im Jahr erzielen unsere Schüler und Jugendlichen viele gute Ergebnisse und gehören im Kreis Greiz mit zu den Besten.
Das Angebot an vielfältigen Veranstaltungen vor Ort, wie Sportfeste und Ferienfreizeiten wurde weiter ausgebaut. Mit der Teilnahme an den Aktivitäten der Kreissportjugend wurden weitere Freizeitmöglichkeiten genutzt, und dabei natürlich auch auf unsere gute Kinder- und Jugendarbeit aufmerksam gemacht.